play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • Home
  • keyboard_arrow_right Podcast
  • keyboard_arrow_right Start & Select
  • keyboard_arrow_right #050 – Rückkehr zur Quelle des Bösen (Redux #020)
play_arrow

Podcast

#050 – Rückkehr zur Quelle des Bösen (Redux #020)

Joachim Hesse 31. Mai 2020 101


Background
share close
Inhalt Start & Select Redux #050
  • fast_forward 00:03:17 – 1 – Der erste Kontakt zu Resident Evil
  • fast_forward 00:18:04 – 2 – Sweet Home und Alone in the Dark als Inspiration
  • fast_forward 00:24:48 – 3 – Bereits das Intro ist Popkultur
  • fast_forward 00:56:13 – 4 – Das Jill-Sandwich mit Barry
  • fast_forward 01:20:06 – 5 – Das Rätsel um die Sprecherin von Jill Valentine
Start & Select Redux 050

Folge 50. Ein kleines Jubiläum. Krass, dass wir jetzt schon zwei Jahre für euch podcasten und trotzdem noch nicht alle Hörer*innen freiwillig einen Kirschbaum geküsst haben.

Auch Gronkh freut sich darüber und lässt euch schön grüßen. In einer der nächsten Folgen möchte er auch wieder persönlich mitmischen. Bis es soweit ist, dürft ihr euch mit Christian Liebert, den ihr vielleicht aus der Folge zu Dark Souls kennt, und mir auf eine Reise in ein Herrenhaus begeben, das dem einen oder der anderen bekannt sein dürfte. Denn es steht in der Nähe von Raccoon City und beherbergt einen Laborkomplex, in dem ein fieses Virus gezüchtet wird. Anders als Corona verwandelt es Menschen in Mordmaschinen und alle, die nicht an seine Existenz glauben, sind tot.

Klar, es geht um Resident Evil. Die Frage lautet: Weshalb ist dieses Spiel ein Klassiker und wie gut ist es gealtert? Durch die Sendung geleitet euch das …

Fast perfekte Inhaltsverzeichnis (TM): 

0:00:00 Vorwort, Vorgeplänkel, Vorspiel
0:03:17 Der erste Kontakt zu Resident Evil
0:05.59 Christian hat keine Ahnung vom Sega Master System
0:12:22 Die eigenen Schreie hören
0:18:04 Sweet Home und Alone in the Dark als Inspiration
0:21:36 Die Etablierung von „Survival Horror“ und Alone in the Dark
0:24:48 Bereits das Intro ist Popkultur

Im Intro werden die Figuren von Schauspielern verkörpert.

0:37:15 Der Director’s Cut
0:52:18 STARS und Umbrella – Exkurs zur Handlung
0:56:13 Das Jill-Sandwich mit Barry
1:05:09 Christians Lieblingsstelle
1:08:26 Das Inventar ist klein
1:15:44 Speed Run in 38 Minuten

Der Hubschrauber fliegt davon. Ende.

1:20:06 Das Rätsel um die Sprecherin von Jill Valentine
1:22:19 Das Fazit
1:23:54 Verabschiedung und Märchen „Im Tempel der tausend Spiegel“
1:31:06 Der Türen-Epilog

Tagged as: , , .

Download now: #050 – Rückkehr zur Quelle des Bösen (Redux #020)

file_download Download

Rate it
Previous episode
Similar episodes
Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *