play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • Home
  • keyboard_arrow_right Podcast
  • keyboard_arrow_right Start & Select
  • keyboard_arrow_right #045 – Spiele unserer Kindheit – Reloaded
play_arrow

Podcast

#045 – Spiele unserer Kindheit – Reloaded

Joachim Hesse 4. April 2020 78


Background
share close
Inhalt Start & Select #045
  • fast_forward 00:24:50 – 1 – Gronkhs ZX81
  • fast_forward 00:50:07 – 2 – Der größte Liebhaber von GTA 2 auf der Welt
  • fast_forward 01:08:53 – 3 – Per Nullmodem-Kabel am Commodore Amiga
  • fast_forward 01:38:06 – 4 – Kindheit bei Karstadt, Quelle und Horten
  • fast_forward 02:11:01 – 5 – Der Joystick-Killer

Sehr geehrte Zuhörerschaft, heute soll es um Spiele unserer Kindheit gehen. Was hat unsere Jugend geprägt, weshalb sind wir zu den charakterlosen Miststücken geworden, die ihr alle zwei Wochen in der neusten Hülsenübertragung hört?

Das Thema wollten wir ursprünglich bereits in der legendären und lange Zeit verschollenen Folge 12 angehen, was damals aber „aus Gründen“ nur partiell funktioniert hat. Dieses Mal soll alles anders werden. Nun gut, alles nun auch nicht. Denn wie ihr den folgenden Zeitangaben entnehmen könnt, hat es wieder mal einen Moment gedauert, bis der Nostalgie-Traktor mit uns in die Kirschblütenallee eingebogen ist.

Die Folge hatten wir übrigens bereits aufgenommen kurz bevor die Corona-Pandemie so richtig in Deutschland eingeschlagen ist und dann etwas zurückgestellt. Zu hören, wie naiv wir vor ein paar Wochen noch über das Thema philosophiert haben, ist schon fast erschreckend. Doch nun viel Freude mit den „Spielen unserer Kindheit“ und dem …

Fast perfekte Inhaltsverzeichnis (TM):

0:00:00 Vorgefrotzel
0:03:58 Begrüßung durch Onkel Jo, die Kraft des toten Fischs
0:09:35 Die Glückskeks-Weisheit des Tages
0:13:01 Die 1980er-Jahre und das Zeitalter der ständigen Verfügbarkeit
0:24:50
Auf zum Thema „Spiele unserer Kindheit – Reloaded“ und Gronkhs ZX81

So sah Ganymede 2 aus.

0:29:00 Ralph Wollners Sub Hunt am Intellivision
0:37:19 Und es hat Pong gemacht
0:41:59 Spieleredakteur sagt die Zukunft voraus
0:50:07 Der größte Liebhaber von GTA 2 auf der Welt
0:53:34 Atari VCS mit Atlantis, Dig Dug, Bobby geht nach Hause
0:58:33 Der C64 und Werner Flaschbier und Maniac Mansion
1:04:00 Plädoyer für Nintendo Switch
1:06:46 Die Siedler 2, Rise of the Triad, Duke Nukem
1:08:53 Per Nullmodem-Kabel am Commodore Amiga
1:11:52 Der Fußball-Kopf von Babarian und rote Heringe mit Space Quest 2
1:18:28 Gemeinsam Kaiser sein und die Werte von Ultima 5 lernen
1:24:19 Erste Eindrücke von Baldur’s Gate 3
1:26:30 Die offene Spielwelt von Sid Meiers Pirates
1:28:24 Elite und das Geständnis eines Verbrechens
1:35:19 Graue Haare für Civilization, Kultspiel Giana Sisters
1:38:06 Kindheit bei Karstadt, Quelle und Horten

1:41:00 Gronkhs Untergrundrennen und Sopwith und Vette!
1:46:16 Erinnerungen an Xenon 2, Speedball und Rollstuhlgemetzel
1:56:03 Wing Commander und das Spammen von bekannten Namen
1:57:24 More Spamming with Lemmings, Baby Jo, Rick Dangerous
2:03:59 Die Prinzessin in Prince of Persia und Helden der Kindheit
2:06:26 Der Mythos Peter Molyneux
2:07:57 Black & White VR, Jörg Langer ist dem Tode geweiht
2:11:01 Der Joystick-Killer
2:12:37 Herr Gronkh ist im Kindheitsrausch
2:16:21 Mal sehen wie die Neuauflage von Kingpin wird
2:20:34 Goodbye heißt nicht „Auf Wiedersehen“

PS: Die Folge hat übrigens eine gefühlte Ewigkeit gedauert, sie zu bearbeiten. Ich hoffe, es hat sich gelohnt und euch gefällt das Ergebnis.

Tagged as: , , , .

Download now: #045 – Spiele unserer Kindheit – Reloaded

file_download Download

Rate it
Previous episode
Similar episodes
Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *