play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • Home
  • keyboard_arrow_right Podcast
  • keyboard_arrow_right Start & Select
  • keyboard_arrow_right #025 – Einfach zweidimensional (Redux #008)
play_arrow

Podcast

#025 – Einfach zweidimensional (Redux #008)

Joachim Hesse 22. Juni 2019 37


Background
share close

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist Sommer! Das merkt ihr daran, dass der PC dauernd zu heiß wird, die Schokolade schneller schmilzt, es ständig zu hell für den Fernseher ist und Gronkh sich im Urlaub in exotischen Ländern befindet.

Doch keine Sorge, es gibt trotzdem wieder eine neue Folge eures Podcast Nr.1! Heute geht es um die Frage, ob die zweite Dimension bei Spielen mittlerweile ausgedient hat? Für Start & Select Redux habe ich mir zwei Gäste eingeladen, die es wissen müssten: Zeichenkünstler und Indiespiel-Entwickler aus LeidenschaftSebastian De Antrade und meinen lieben Freund und Cinemaware-Produzent Sven Vössing.

Die beiden habe ich auf dem Retro Game Day in Frankfurt getroffen. Damit wären wir auch gleichzeitig bereits bei der großen Besonderheit dieser Ausgabe: Sie ist live. Ihr hört richtig: Ich habe die Gelegenheit genutzt und einfach die Folge vor und mit Publikum aufgenommen. Gekommen sind drei Stuhlreihen Zuhörerinnen und Zuhörer in den Seminarraum der Games Academy (siehe Foto unten von M. Wolkenart). Da es sich um ein Experiment handelt, bitte ich das bei der Tonqualität zu berücksichtigen: Uns stand nur ein kleines Raummikrofon zur Verfügung, da hallt es etwas mehr als gewohnt. Dafür gibt es erneut ungeschnittene Meinungen und peinliche Momente.

Sebastian ist zum ersten Mal bei Start & Select dabei. Das freut mich besonders, denn er entpuppt sich nicht nur als unterhaltsamer Gesprächspartner, sondern hat mit Sturmfront – The Mutant War und 1917 – The Alien Invasion bereits zwei feine Action-Spiele veröffentlicht. Aktuell arbeitet er an einem historischen Zombie-Abenteuer namens Heidelberg 1693

Von dem Spiel könnt ihr inzwischen eine Demo ausprobieren. Sven brauche ich nach seinen Gastauftritten (zum Beispiel bei der Flohmarkt-Episode) hoffentlich nicht mehr extra einführen. Wir drei haben uns natürlich nicht streng an den roten Faden gehalten.

Nach dieser Vorrede viel Freude mit der Jubiläumsfolge 25 „Einfach zweidimensional“ von Start & Select! Die Zeichnung stammt wie immer von dem unglaublichen Marvin Clifford.

Start & Select #025

Tagged as: , , .

Download now: #025 – Einfach zweidimensional (Redux #008)

file_download Download

Rate it
Previous episode
Similar episodes
Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *